Ihr seht ja selbst wie spät es wieder ist, aber wenn man jungen Rennfahrern wie hier beispielsweise Philipp Freitag helfen möchte Ihre Finanzielle Situation zu verbessern, oder die neue Motorsportsaison zu sichern, wird es meistens auch sehr spät. Die Veranstaltung um die es hier geht, möchte ich gerne als Lehrmaterial für Sponsor suchende Rennfahrer generell zeigen. Ganz klar hat man in seinem eigenem Dunstkreis zunächst den größten Erfolg. Dazu zählen, der Schlachter um die Ecke, der Bäcker, Schumacher, die Tankstelle, der Motorradladen, oder wie in diesem Beispiel eine Fahrschule. Die Basis, kleine Snacks, Getränke eine Leinwand Dia Show und Presse ( kommt immer wenn es etwas zu essen gibt,lach ), nette Leute, sowie nach Möglichkeit einen etwas Prominenteren Ex Rennfahrer, die oft auch schon selbst etwas in Ihrem Leben erreicht haben. Bei dieser Kategorie Mensch, hat man immer die Möglichkeit auch wie in diesem Fall, auf offene Ohren zu stoßen. Weiterhin viel Glück Philipp.
Text, Clips, Schnitt, EMR Marketing & Promotion.